Zertifikatslehrgang

Social Media Security Expert, BdSI

Einsatz im Lagemanagement, Monitoring, Einsatzsteuerung und Kommunikation
Social Media Expert, BdSI

Hands on! Monitoring, Open Source Analyse (OSA) & Open Source Intelligence (OSINT) direkt am Rechner!

Soziale Medien haben die Vernetzung, die Kommunikation und Meinungsbildung innerhalb unserer Gesellschaft grundlegend verändert. Auch für die Unternehmenssicherheit und das Krisenmanagement können soziale Medien einen wertvollen Beitrag leisten: Innovative Sicherheitsorganisationen nutzen die verschiedenen Plattformen und ergänzende Tools zum gezielten Lagemonitoring, zur Open Source Analyse, zum Einsatzmanagement und zur sicheren Kommunikation, z. B. in geschlossenen Twitterkanälen für Expatriates. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig, erfordern aber ein solides Grundlagen- und routiniertes Anwenderwissen. Hier setzt der BdSI-Lehrgang zum „Social Media Security Expert“ an!

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Sicherheitsverantwortliche, Krisenmanager, verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Corporate Security, Personal/Human Ressources und Kommunikation, Betriebsräte.
Referenten
Schwerdtner, Robert
Teamlead Innovations bei der Rola Security Solutions GmbH, verantwortlich für den Bereich Neue Technologien. Zuvor Notfall- und Krisenmanager im Konzernlagezentrum der Deutschen Telekom AG, verantwortlich für die Integration verschiedenster Social Media Thematiken. Fachliche Spezialisierung unter anderem in den Bereichen Datenschutz (UDIS), Social Media Management (MC), Projektmanagement (IPMA) sowie Krisenmanagement (CECM, SIMEDIA). Referent zu den Themen Social Media Nutzung, Monitoring und Recht.

Weis, Nico
Teamleiter des Deeskalationsmanagements für das Lösungsgeschäft für Individual & Großkunden der Deutschen Telekom AG. Weiterbildungen in den Bereichen Social Media Marketing, Social Media Unternehmensportfolios, Datenschutz und Projektmanagement. Referent zum Thema ‘Social Media: Gefahren, Nutzung und Chancen.‘
Kosten
€ 1.925
Ort
THE Neu-Isenburg
Zusatzqualifikation für Absolventen:
Hochschulzertifikat »Certified Security Engineer, HFU«

Lehrgang im Überblick

Infoveranstaltung am 15.01.2023, 13:00-13:30 Uhr, Online

Termin Lehrgang

19.-21.03.2024

Social Webs aus Security-Perspektive

Spezifika und Nutzerverhalten relevanter Sozialer Netzwerke | Potenziale für die Nutzung in der Unternehmenssicherheit | Der Mitarbeiter als User | Risikopotenziale: Social Webs als Krisenherd

Social Media Strategie