Veranstaltungsmenü

Teilnahmegebühren

Seminar

690,- EUR

Termine

Seminar

25.11.2021

in Stuttgart


Beratung / Kontakt

Tel. +49 228 96293-70

Fax +49 228 96293-90

E-Mail: info(at)simedia.de

Referenten

Dr. Egli, Thomas

1988 Abschluss als Ingenieur ETH Zürich. 1996 Promotion zum Titel „‚Hochwasserschutz und Raumplanung – Schutz vor Naturgefahren mit Instrumenten der Raumplanung dargestellt am Beispiel von Hochwasser und Murgängen“. Seit 2002 Geschäftsführer und Inhaber der Egli Engineering AG. Im Jahre 2000 1. Preis der Stiftung Umwelt und Schadenvorsorge Stuttgart für die Arbeit ‚Richtlinie Objektschutz gegen Naturgefahren‘. 2005-2015
Gesamtprojektleiter des Aktionsplans „Strategie Naturgefahren Schweiz“ der Plattform Naturgefahren Schweiz mit der Initialisierung und Betreuung von über 30 Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Zahlreiche Publikationen, Dozent und Leiter von Normentwicklungen im Bereich der Prävention vor Naturgefahren und der Anpassung an den Klimawandel, insbesondere in Bezug auf den Gebäudeschutz.


Hoffmeister, Uwe

Bachelor of Science in Computer Science, Studium der Informatik an der Fachhochschule Bonn Rhein-Sieg/York University Toronto, Kanada. Prokurist bei der von zur Mühlen’sche GmbH, Sicherheitsberatung – Sicherheitsplanung – Rechenzentrumsplanung, Bonn. Seit 2004 in umfangreichen Projekten mit der Beratung und Planung von Sicherheitskonzepten und Rechenzentren befasst: Schwerpunkte Konzeptionserstellung, Schwachstellenanalysen und IT-Audits im In- und Ausland auf Basis nationaler und internationaler
Standards, Redakteur des Informationsdienstes »Sicherheits-Berater«.


Schulz, Jörg

Prokurist, Sicherheitsberater und Gutachter bei der VON ZUR MÜHLEN’SCHE GmbH; Studium im Bereich Sicherheitsmanagement; technische Ausbildung und anschließende Tätigkeit im Bereich Elektro- und Sicherheitstechnik; seit mehr als 17 Jahren tätig in den Bereichen Beratung, Planung, Projektierung und
Qualitätssicherung hochverfügbarer kritischer Infrastrukturen. Weitere Schwerpunkte: VEFK, Begutachtungen und Schwachstellenanalysen elektrischer Versorgungssysteme; Planung Gefahrenmeldeanlagen
(Hauptverantwortliche Fachkraft nach DIN 14675); Redakteur des Sicherheits-Beraters.