Teilnehmerstimmen

»Für Neueinsteiger hilfreich, sich einen Überblick zu verschaffen!«

Christian Wimmer, Giesecke & Devrient GDSK


»Insgesamt eine abgerundete Veranstaltung, bei der in der gegebenen Zeit die Vorträge und Beispiele auf das Wesentliche konzentriert waren und ein vorbereitetes Handout Gelegenheit bietet, zu einem späteren Zeitpunkt nachlesen zu können. Die gemeinsame Abendveranstaltung und die Pausen zwischen den Einheiten boten ausreichend Gelegenheit mit anderen Teilnehmern in Kontakt zu kommen und Erfahrungen auszutauschen. «

Friedhelm Knitt, Urenco Deutschland GmbH


»Allgemein kann man sagen: Mit der zweitägigen Schulung und mit den Lernstoffinhalten kann man mit dem richtigen Material an der richtigen Stelle unvorhersehbare Kosten im Unternehmen senken. Ich habe mein Erwartungsziel erreicht und empfehle, an der Schulung teilzunehmen!«

Zülfikar Balci, Schott AG


»Es ist sehr hilfreich, sich als Quereinsteiger einen Überblick zu verschaffen. Die Atmosphäre war sehr angenehm, mit guter Darstellung der Referenten.«

Jana Müller, Giesecke & Devrient Slovakia


»Zur Erlangung eines Überblicks in der doch sehr umfangreichen Thematik ist dieser Lehrgang ein optimaler Einstieg – besonders auch weil er ohne Firmenwerbung und Produktwerbung auskommt.«

Hans-Markus Serke, Genossenschaftsverband Bayern


»Ganzheitlich ausgerichteter, klar strukturierter Grundlehrgang, der alles Wesentliche in kompakter Form bietet. Praxisnähe durch die Berufserfahrung der Referenten. Die als Skriptum ausgegebenen Handouts der bei den Referaten verwendeten Präsentationen ermöglichen es, die Vorträge lückenlos mitzuverfolgen und durch Anmerkungen zu ergänzen; sie bilden ein wertvolles Nachschlagewerk.«

Kurt Hickisch, Presse Sicherheitsdirektion Oberösterreich


»Alle Moderatoren, die ich während des drei Tage dauernden Seminars kennen gelernt habe, legen nicht nur fachliches Wissen an den Tag, sie vermitteln es in einer besonderen Weise, die unbedingt zum Zuhören und zur Mitarbeit verpflichtet. Sicherlich ist diese Art des Moderierens die Art, die durch das Gesehene und Gehörte dem Zuhörer nötiges Wissen vermittelt, welches durch die besondere Art und Weise auch nicht vergessen wird.«

Udo Cieslukowski, Norddeutsche Affinerie AG


»Die Referenten haben Ihre Erfahrungen aus der Praxis in den Lehrstoff mit eingebracht, welche die guten Schulungsunterlagen optimal ergänzten.«

Roland Schumacher, Zürcher Kantonalbank


»Als Einstieg in das Thema Sicherheitstechnik fand ich das Seminar eine gelungene, einen guten Überblick verschaffende Veranstaltung. Die in den Pausen und Abendveranstaltungen vielzählig stattfindenden Erfahrungsaustausche haben sie für mich sehr wertvoll werden lassen. Ich komme gerne wieder zu SIMEDIA-Seminaren!«

Thomas Brimmer, Philip Morris Manufacturing GmbH


»Sehr guter Intensivlehrgang zur Objektsicherheit. Speziell für Neuankömmlinge in der Sicherheitsbranche geeignet. Sehr gute Atmosphäre und interessante Gestaltung. Für Erfahrene ist es eine Wiederholung des Know-hows.«

Wilhelm Gaier, InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG


»Der Lehrgang hat trotz langjähriger Erfahrung meine Kenntnisse erweitert und vertieft. Freue mich auf den 2. Lehrgang Objektsicherheit II.«

Michael Vormwald, FRAPORT AG


»Der Lehrgang "Objektsicherheit I" präsentiert einen enormen Umfang an Informationen und erschlägt im ersten Moment. Gerade bei Neueinsteiger entsteht vielleicht ein Gefühl der Überforderung. Doch nur kurzzeitig. Ein durchdachter "roter Faden" in Form einer ausgehändigten Dokumentation, welcher in Harmonie mit der Präsentation und den Beispielen der fachkompetenten und routinierten Trainer ist, führt durch die zwei Trainingstage. Die Dokumentation und die Antworten und Ergänzungen der Trainer ist ein extrem gutes Handwerkszeug für Einsteiger & "alten Hasen" zugleich.«

Karl Stratmann, Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH


»Sehr gute Referenten, alles in gewohnter Qualität.«

Willi Spittelmeister, Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH