Teilnehmerstimmen

»Für Neueinsteiger hilfreich, sich einen Überblick zu verschaffen!«

Christian Wimmer, Giesecke & Devrient GDSK

weitere Teilnehmerstimmen

BdSI-Zertifikatslehrgang "Security Engineer, BdSI"



Objektsicherheit I: Perimeterschutz, Außenhautsicherung, Einbruch- und Brandmeldetechnik

Termin:
21. und 22. Januar 2020
   
Veranstaltungsort:
Mercure Hotel Frankfurt Airport Neu-Isenburg, Frankfurter Str. 190,
63263 Neu-Isenburg, Tel. +49 6102 5994 -0, Fax +49 6102 5994 -100
   
Zielgruppe:
Quer- und Neueinsteiger im Bereich der Unternehmenssicherheit und Sicherheitsdienstleistung, Mitarbeiter mit Security-Aufgaben, Werkschutzmitarbeiter, Facility Manager, Mitarbeiter der Versicherungsbranche, Errichter von Sicherheitstechnik

 


 

Der zweitägige Lehrgang Objektsicherheit I behandelt die Sicherheitsthemen Perimeterschutz, Außenhautsicherung, Einbruchmeldetechnik und Brandmeldetechnik.

 

Neben dem Grundwissen zu den Funktionsweisen der einzelnen Komponenten stehen folgende Themen im Mittelpunkt des Veranstaltungstages:

  • Risikoanalyse, Schutzzielbestimmung und Systemauswahl
  • Einsatzspektren der unterschiedlichen Systeme
  • Fassadenhärtung: Normen, Widerstandsklassen und Planungsgrundsätze
  • Gefahrenmeldetechnik: Einsatzspektren der unterschiedlichen Melderarten
  • Normen, Richtlinien und Klassifizierungen in der Einbruch- und Brandmeldetechnik
  • Alarmübertragung und Alarmaufschaltung
  • Planungsansätze: Bedarfsermittlung, Systemgestaltung, Wirtschaftlichkeit

 



Mit dem Ziel die Lehrgangsinhalte auch erlebbar zu machen, wird eine Live-Demonstration den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, Meldesysteme in der Praxis zu erleben und auf den Prüfstand stellen zu können.
 



Wir danken der Firma Telenot Electronics GmbH für die freundliche Unterstützung im Rahmen der Live-Demonstration!


 


 

Zertifikatsabschluss Certified Security Manager, BdSI

   


      

 Ergänzende Veranstaltungen: