Veranstaltungsmenü

Teilnahmegebühren

Forum

690,- EUR

Termine

Zur Zeit sind leider noch keine neuen Termine bekannt.

Beratung / Kontakt

Tel. +49 228 96293-70

Fax +49 228 96293-90

E-Mail: info(at)simedia.de

Teilnehmerstimmen

»Das SIMEDIA-Fachforum lieferte äußerst wichtige Inputs - und das aus der Perspektive unterschiedlichster Interessensparteien. Eine wertige Veranstaltung mit qualitativ hochwertigen Referenten und einem interessanten Teilnehmerkreis.«

Johannes Petz, Airbus Defence and Space GmbH

weitere Teilnehmerstimmen

Drohnen in der Unternehmenssicherheit

Gefährdungslage – Detektion – Abwehr – Technischer Entwicklungsstand – Praktischer Einsatz – Rechtliche Zulässigkeiten

 

Im Juli 2017 versammelten sich erneut Sicherheitsverantwortliche aus Unternehmen und Behörden sowie Berater in Mainz beim SIMEDIA-Fachforum „Drohnen in der Unternehmenssicherheit“, um über die neusten Entwicklungen in diesem Bereich zu diskutieren.

So wurde zum Beispiel über die wichtigsten Neureglungen aus der Verordnung zur Regelung des Betriebes von unbemannten Fluggeräten berichtet wie auch über die rechtliche Zulässigkeit der Detektion, Identifikation und Abwehr von Drohnen informiert:

 

Programm Fachforum 2017

 

Überblick zum aktuellen Sachstand (Dr. Ulrich Dieckert)

 

Viele Best-Practice-Beispiele z. B. von der Deutschen Bahn, der Daimler AG oder der Fraport AG gaben den Teilnehmenden wertvolles Praxiswissen mit an die Hand. Einer der Höhepunkte war die Live-Vorführung zur Drohnendetektion.

 

Auch im nächsten Jahr 2018 wird die SIMEDIA Akademie zusammen mit Experten aus Wirtschaft, Beratung und öffentlichem Bereich das 3.Fachforum „Drohnen in der Unternehmenssicherheit“ veranstalten und über wesentliche Entwicklungen und praktische Erfahrungen informieren.

 

Wenn Sie Interesse an der kommenden Veranstaltung haben und ganz unverbindlich auf dem neuesten Stand der Planung gehalten werden wollen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Darüber hinaus können Sie sich auch in unseren Newsletter eintragen – so werden Sie in regelmäßigen Abständen über unsere neuesten Seminare, Netzwerktreffen und Foren auf dem Laufenden gehalten.

 

Zielgruppe: Sicherheitsverantwortliche aus Wirtschaftsunternehmen und Behörden, Berater

Zugelassen sind lediglich Unternehmensvertreter. Anmeldungen von Privatpersonen können nicht entgegengenommen werden. Wir bitten um Verständnis.