Veranstaltungsmenü

Teilnahmegebühren

Online-Seminar

275,- EUR


(Die Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. und gelten pro Teilnehmer.)

Termine

Online-Seminar

10.11.2021 - 10.11.2021

in Onlineform


Beratung / Kontakt

Tel. +49 228 96293-70

Fax +49 228 96293-90

E-Mail: info(at)simedia.de

Agenda

Online-Seminar: Building Information Modelling (BIM)

  

Referent/innen:

Benny Alexander Seider (GPS Networking)

Alexandra Steinach (VZM GmbH)

Robert Wenzel/Miguel Ebbers (Apleona Group GmbH)

 

 

Agenda

 

Einführung (B. Seider)

  • Was ist Building Information Modelling genau (BIM)?
  • Wie funktioniert eine BIM-Umgebung?
  • Welche Normen, Richtlinien und Leitfäden existieren?
  • Für welche Unternehmen / Zwecke ist BIM interessant bzw. relevant?
  • Welche Chancen, aber auch welche Herausforderungen bestehen?

 

 

BIM in der Projektpraxis (B. Seider)

  • Wie sind BIM-Projekte allgemein aufgebaut, wie laufen BIM-Projekte ab?
  • Welche Rollen gibt es, wie werden BIM-Projekte gemanagt und gesteuert?
  • Was müssen Unternehmen wissen, die in BIM-Projekte eingebunden sind?

 

 

Der Einsatz von BIM in der Praxis: Beispiel Türenplanung (A. Steinach)

  • Wie funktioniert Türenplanung mit BIM?
  • Welche Vorteile hat die BIM-unterstützte Planung bzw. die Maintenance von Sicherheitstüren?
  • Welche Herausforderungen bzw. Einschränkungen gibt es bei dem Einsatz von BIM in der Objektsicherheit?

 

 

BIM im Betrieb in der Gebäudetechnik am Praxisbeispiel - Bedeutung, Vorteile und Fallstricke  (R. Wenzel/M. Ebbers, Apleona)

  • Einführung in die Nutzung von BIM-Modellen im Betrieb: Bedeutung und Herausforderung
  • Wie funktioniert BIM (z. B. die Datenübernahme, Nutzung der BIM-modellierte Datenmodelle im Betrieb)?
  • Welche Vorteile und Chancen bestehen bei dem Betrieb von Gebäudetechnik mit BIM?
  • Welche Herausforderungen existieren? Auf was müssen sich Unternehmen einstellen, wenn sie BIM-unterstützt Gebäudetechnik betreiben?