Unsere Lehrgänge gibt es jetzt auch mit IHK-Zertifikat

Durch die Kooperation zwischen der SIMEDIA Akademie mit der Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg können seit 2021 Sicherheits- verantwortliche ihre Expertise mit dem Erwerb zusätzlicher IHK-Zertifikate unter Beweis stellen. 

 

Folgende IHK-Zertifikate können Sie bei uns erwerben:

 

Krisen- und Notfallmanager:in, IHK (nach dem erfolgreichen Abschluss zum Krisen- und Notfallmanager:in, BdSI)

Business Continuity Expert, IHK (nach dem erfolgreichen Abschluss zum Business Continuity Professional, BdSI)

Security Business Expert, IHK (nach dem erfolgreichen Abschluss zum Security Business Professional, BdSI)

Security Engineering Expert, IHK (nach dem erfolgreichen Abschluss zum Security Engineer, BdSI)

  

 

 

Bedingungen 

 

Für den Erhalt eines IHK-Zertifikats müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

 

  Anwesenheit im jeweiligen Lehrgang von mindestens 80%, wobei der überwiegende Teil im Kammerbezirk Bonn/Rhein-Sieg absolviert werden muss
   
  Erfolgreich absolvierte Prüfung des BdSI
   
  Erfolgreich absolvierter IHK-Zertifikatstest (in der Regel direkt nach der BdSI-Prüfung)

 

 

Kosten

 

Neben der Teilnahmegebühr für den jeweiligen BdSI-Lehrgang entstehen für das IHK-Zertifikat zusätzliche Kosten von 250,– € 

 

 

 

Über die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg gGmbH

 

Als Partner der Wirtschaft und anerkannter Bildungsträger hat die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen und ihren Mitarbeiter:innen vielfältiges Weiterbildungs-Know-how zur Verfügung zu stellen.